Terrarist:



Konservierung von Nadelstammholz:

Die Nasskonservierung kann durch Wasserlagerung ( Einlagern der Holzes in offene Gewässer ) oder durch Beregnung erfolgen.
Die Wasserrechtlichen Grundlagen sind vor Betreibung einer Anlage zu beachten.